Mischen Sie es auf. Mischen Sie Muster und Texturen. Mischen Sie alt und neu, teuer und preiswert.

Es ist nichts Falsches daran, Familienerbstücke neben Ihre moderne Couch zu stellen. Alle guten Innenarchitekten werden Ihnen sagen, dass der wichtigste Aspekt bei der Dekoration Ihres Hauses darin besteht, dass er widerspiegelt, wer Sie sind, Ihre Persönlichkeit und Ihren Stil. Der antike Chippendale-Schreibtisch Ihres Großvaters erzählt eine Geschichte. Es erzählt die Geschichte Ihrer Vergangenheit. Die moderne Couch, in die Sie sich verliebt haben und die Sie einfach kaufen mussten, erzählt auch eine Geschichte, Ihre gegenwärtige Geschichte, und es gibt keinen Grund, warum Gegenwart und Vergangenheit nicht wunderbar zusammenleben können. Gleiches gilt für die Kunst. Vielleicht möchten Sie ein Gemälde von Salvador Dali nicht neben einem Monet an derselben Wand platzieren, aber es gibt keinen Grund, warum sie nicht zusammen im selben Raum sein können. Mit Stoffen, ob Möbel, Teppiche oder Kissen, können verschiedene Farben und Muster Wärme und Textur in Ihren Wohnraum bringen.